Start von Aconex Deutschland: Integration des deutschen Anbieters von Software und Dienstleistungen für das Bauprojekt- und Immobilienmanagement abgeschlossen

  • Mit dem Start von Aconex Deutschland ist die Integration der CONJECT Holding GmbH (München) in Aconex Limited abgeschlossen
  • Kunden profitieren von der größten Baudatenbank der Welt
  • Ausbau des Kundenservice, mehr Ressourcen für Forschung und Produktentwicklung

 

Melbourne / München, 29. September 2017 – Die Digitalisierung der deutschen Bau- und Immobilienwirtschaft schreitet unaufhaltsam voran. Aconex Limited (ASX: ACX), marktführender Anbieter einer cloud-basierten und mobilen Projektplattform für die weltweite Bauwirtschaft, gab heute den Start von Aconex Deutschland bekannt. Damit ist die Integration der CONJECT Holding GmbH in Aconex Limited abgeschlossen, die am 1. April 2016 mit Akquisition des Münchner Unternehmens durch den Weltmarktführer begann. Schon während der gut einjährigen Integrationsphase machten sich positive Effekte des Zusammenschlusses auf das Wachstum und das Angebot bemerkbar.

Cesar Flores, einer der Gründer von Conject und heute COO EMEA bei Aconex, erläutert: “Die erfolgreiche Integration von Conject als Aconex Deutschland bedeutet nicht nur den weiteren Ausbau der globalen Marktführerschaft von Aconex Limited, sondern auch neuen Schwung für den rasant wachsenden Digitalisierungsgrad der Bau- und Immobilienwirtschaft in Deutschland. Unsere deutschen Kunden profitieren dabei von unserem gewachsenen internationalen Know-how, zu dem nicht zuletzt die größte Baudatenbank der Welt zählt. Zudem eröffnet die größere Kapitalstärke neue Perspektiven zum Erschließen zusätzlicher Segmente bzw. Geschäftsbereiche. Dies bedeutet auch, dass wir zum Erreichen dieser Ziele, künftig noch mehr Kapital in die Forschung investieren werden.“

Andreas Hofherr, General Manager Central Europe bei Aconex, äußert sich zur neuen strategischen Ausrichtung des Unternehmens: „Auf dem deutschsprachigen Markt werden wir zum Beispiel verstärkt Lösungen für große Verkehrsinfrastrukturprojekte platzieren. Die Notwendigkeit für umfangreiche, breitflächige Investitionen in diesem Bereich ist gegeben und wir sehen einen großen Bedarf auf Seiten der Anwender an stabilen, effektiven und nachhaltigen Prozessen, den wir dank unserer breiten, globalen Expertise nun auch ideal bedienen können.”

Die Kunden von Aconex Deutschland profitieren aber nicht nur von dem gewachsenen Know-how, sondern vor allem auch vom künftig noch besseren Kundenservice. Die Neu- bzw. Umstrukturierung des gesamten Service-Bereichs erlaubt nun eine inhaltlich wie zeitlich noch umfassendere und effektivere Betreuung der Bestandskunden auf dem deutschen Markt. Dank der Einbindung in das weltweite Aconex-Netzwerk ist außerdem ein globaler Rund-um-die-Uhr-Service an allen Tagen des Jahres gesichert (24/7). Dabei werden die Daten deutscher Kunden allerdings ausschließlich auf in Deutschland stehenden Servern gehostet, damit die Datensicherheit auch künftig nach europäischem Recht gewährleistet bleibt.

Die Cloud-Projektplattform und das Lösungsportfolio des im Jahr 2000 in Melbourne gegründeten Unternehmens Aconex werden weltweit auch in größten und komplexesten Immobilien- oder Infrastrukturprojekten sowie im Energie- und Rohstoffsektor eingesetzt. Aconex unterstützt die Anwender dabei in allen Projektphasen – von der Machbarkeit, Planung und Ausschreibung über Design und Bau bis hin zu Inbetriebnahme und Wartung. Darüber hinaus ermöglicht die Plattform die projektübergreifende Zusammenarbeit mit Building Information Modeling (BIM).

Zu den global agierenden Kunden des Unternehmens gehören weltweit führende Bauherren und Eigentümer, Generalunternehmer, Ingenieur- und Planungsbüros sowie Bauunternehmen.

 

Über das Unternehmen

Aconex bietet die weltführende cloudbasierte Plattform für eine digitale Projektdurchführung. Die Plattform verbindet Bauherren, Unternehmer und ihre Projektteams in der Bauindustrie, Infrastruktur und im Energie- und Rohstoffsektor, und bietet einen projektweiten Überblick und Kontrolle unter den vielen verschiedenen Unternehmen, die an den Projekten zusammenarbeiten. Mit mehr als 70.000 Anwenderunternehmen in 70 Ländern ist Aconex die am meisten verwendete und zuverlässigste Plattform der Industrie. Aconex wurde 2000 gegründet und hat 47 Niederlassungen in 23 Ländern in der ganzen Welt.

 

Weiterführende Quellen

Weitere Informationen über Aconex finden Sie auf:

 


Kontaktperson Aconex
Kathrin Helmrich
Telefon: +49 (89) 95414 128
E-Mail: kathrin.helmrich@aconex.com
 
Kontaktperson Agentur
Martin Hoffmann
STÖBE. Die Agentur für Kommunikation GmbH
Telefon: +49 (30) 816 16 03 32
E-Mail: hoffmann@stoebekommunikation.com